Herzlich Willkommen

 

Liebe Besucher

Liebe Klubmitglieder

 

Wir freuen uns auf Euren Klick auf die Webseite des Bergklub Meerli, St. Niklausen und laden Euch ein die aktuellen Infos zu besichtigen.

 

Falls ihr etwas entdeckt was fehlt oder sonst Fragen sind konatkiert den Vorstand per Mail oder wendet euch an den Vorstand.

 

 

 

Unser Leitsatz

 

 

Bewahrt immer eine gute und treue Bergkameradschaft, achtet und liebt auf jedem Schritt und Tritt unsere schöne Alpenwelt.

 

 


Unser Verein


Der Bergklub MEERLI St. Niklausen OW wurde 1963 gegründet. Mit seinen zur Zeit rund 75 Mitgliedern ist der Klub nicht gerade gross, dafür kennen sich die Klubmitglieder noch persönlich.

Was in der Nähe des Mittelpunktes der Schweiz entsprang, hat sich in den Jahren bis über die Zentralschweiz hinaus entwickelt. Der Klub setzt sich zur Mehrheit aus Mitgliedern aus dem Kanton Obwalden zusammen. Wir haben auch Mitglieder aus den Kantonen Nidwalden, Luzern, Uri, Tessin, Aargau und Zürich in unseren Reihen.

 

Der Name MEERLI wurde nach der schönen Alpenblume Männertreu, landläufig „Meerli“ genannt, ausgewählt. Nach einem Bergkreuz auf der Fluealp haben wir auf dem Widderfeld ein Steinmandli errichtet.

 

Der Bergklub MEERLI ist ein Verein von Freunden der Alpenwelt. Er hat seinen Sitz in St. Niklausen OW und unternimmt Gebirgswanderungen, erweitert die Kenntnisse der Alpenwelt, dient der Erhaltung ihrer Schönheit und weckt und pflegt dadurch die Liebe zur Heimat. Der Klub bezweckt die Förderung und die Pflege des Bergsports sowie Kameradschaft und Geselligkeit. Der Bergklub organisiert Wanderungen, Bergtouren, Hochtouren und gesellige Anlässe und ist politisch sowie konfessionell neutral.

 

Mitgliedschaft:

 

Die Mitgliedschaft kann ab dem 16. Altersjahr erworben werden. Selbstverständlich sind auch Familien mit Kindern bei uns willkommen. Das interessante Jahres- und Tätigkeitsprogramm enthält auch Touren und Anlässe die für Kinder geeignet sind.

Pro Vereinsjahr gelangen rund 15 bis 20 Touren und Veranstaltungen zur Durchführung. Nebst der körperlichen Betätigung kommt auch das gemütliche Zusammensein nicht zu kurz

 

Wir hoffen, dass unser Klub auch in der heutigen, oftmals recht hektischen Zeit, vielen immer wieder einen Ausgleich bieten kann und unser Vereinszweck wie ihn die Gründungsmitglieder festlegten, nicht verloren geht.

 

Interessierte Personen erhalten jeweils unverbindlich das Jahres- und Tätigkeitsprogramm. Sie können nach eigenem Ermessen teilnehmen und sich so einen Einblick in unsere Vereinstätigkeit verschaffen.